Neues

17. August 2011
Telefon-Interview in der Katholischen Sonntags Zeitung
Im Bereich Presse finden Sie ein Telefon-Interview aus der "Katholischen Sonntags Zeitung", mit dem Vorsitzenden des Wohnhilfswerks, Johan van't Hoofd.

12. August 2011
Berichte und Bilder vom ADH Sommerfest
Zwei Berichte aus der "Oberurseler Woche" und der "Taunus Zeitung" zum diesjährigen ADH Sommerfest sind in der Rubrik Presse zu finden. Ein Programmpunkt beim Sommerfest war die Aufnahme von dem neu gewählten ersten Vorsitzenden des Wohnhilfswerks Johan van't Hoofd im Kreise der Bewohner und Mitarbeiter des Alfred-Delp-Hauses. Reich beschenkt wurde er mit richtungsweisenden Geschenken für seine zukünftigen Aufgaben. Außerdem wurde Herr Dr. Norbert Dickopf zum Ehrenvorsitzenden des Wohnhilfswerks für behinderte Menschen e.V. berufen. Herr Bürgermeister Brum gratulierte als Erster! Bilder dazu finden Sie in der Rubrik Bilder.

22. Juni 2011
Bilder vom Hessentag
Die ersten Bilder vom Hessentag finden Sie in der Rubrik Bilder.

19. Juni 2011
Presseberichte zum Hessentag
Mehrere Zeitungsberichte aus der Oberurseler Woche, der Taunuszeitung, der Frankfurter Rundschau und der FAZ, über die Aktionen am Hessentag, wie z.B. dem Come-Together-Aktionstag, finden Sie im Bereich Presse.

14. Juni 2011
Rundbrief Mai 2011 und Tätigkeitsbericht 2007-2010
Unseren neuen Rundbrief, mit der Vorstellung des neu gewählten Vorstandes, sowie einen Tätigkeitsbericht 2007-2010, vorgetragen von Dr.med. Norbert Dickopf in der Mitgliederversammlung vom 16. März 2011, finden Sie wie immer im Bereich Rundbriefe. Desweiteren finden Sie einen Bericht aus der Oberurseler Woche über die Mitgliederversammlung in der Rubrik Presse.

11. Juni 2011
Come-Together-Aktionstag
Am Dienstag, den 14. Juni 2011, findet vor und im Polizeibistro der Come-Together Aktionstag statt. Unter dem Motto "Alle Menschen sind verschieden - Wir finden das gut!", gibt es ein vielfältiges Programm von und mit Menschen mit Behinderung. Eine genaue Programmübersicht finden Sie in der Rubrik Rundbriefe.

1. Juni 2011
Benefizkonzert zugunsten des Wohnhilfswerks
Im Rahmen des Hessentags, findet am Mittwoch, den 15. Juni 2011, in der Stadthalle um 20.00 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten des Wohnhilfswerks statt. Auftreten werden an diesem Abend das Bundespolizeiorchester Hannover, sowie das Herresmusikkorps 2 Kassel. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen schon jetzt gute Unterhaltung. Weiter Informationen finden Sie auf dem Flyer in der Rubrik Rundbriefe.

20. Mai 2011
Ehrenamtliche gesucht
Wie schon einmal angekündigt, sucht das Alfred-Delp-Haus engagierte und motivierte ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen, für die Begleitung und Unterstützung von Menschen mit geistiger Behinderung. Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf dem Flyer in der Rubrik Rundbriefe.

18. März 2011
Mitgliederversammlung
Am 16.3. fand die 20. Mitgliederversammlung des Wohnhilfswerks statt. Wesentlich war der Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden, ebenso der Bericht des Schatzmeisters, der laut externer Kassenprüfung keinerlei Beanstandungen ergab. Über die neugewählten Vorstandsmitglieder wird zu einem späteren Zeitpunkt berichtet. Nur soviel : Mit der Wahl der neuen Vorstandsmitglieder können alle hochzufrieden sein. Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für die zukünftige Arbeit.

1. März 2011
Erster Rundbrief 2011
Unseren ersten Rundbrief im Jahr 2011 finden Sie wie immer im Bereich Rundbriefe.

11. Februar 2011
Bericht von der ADH Faschings-Party
Am 5.Februar 2011 fand die dritte Absolut Dodal-geniale Helau-Party in der ausverkauften Taunushalle in Oberstedten statt. Wie immer war das Programm sehr gelungen und die Stimmung großartig. Einen ausführlichen Bericht aus der Oberurseler Woche finden sie in dem Bereich Presse.

8. Januar 2011
Bericht zur Ausstellung
Hier ein Bericht aus der Taunus Zeitung, über die Ausstellung in der Aumühlenresidenz. Zu finden ist er wie immer im Bereich Presse.

19. Dezember 2010
Vernissage in der Aumühlenresidenz
Am 6.1.2011 findet um 18 Uhr in der Aumühlenresidenz (Aumühlenstraße 1a) in Oberursel, die Vernissage der Kreativgruppe des Alfred-Delp-Hauses statt. Die Bewohner des Alfred-Delp-Hauses stellten dieses Mal die Ausstellung unter das Thema 'Urlaub für das Auge'. Damit wollen sie Zweierlei ausdrücken: Ihre Bilder sollen eine Freude für den Betrachter sein und die künstlerische Beschäftigung ist für sie Erholung vom Alltag. Die Ausstellung ist bis zum 22. Februar 2011 ganztägig geöffnet. Die Künstler würden sich über viele Besucher, besonders bei der Vernissage, freuen.

28. Oktober 2010
25. Spende
Bericht aus der Oberurseler Woche, über die Spende aus den Einnahmen des 25. Mozartstraßenfestes. Sie finden ihn wie immer im Bereich Presse.

19. August 2010
25. Mozartstraßenfest
Lesen Sie den Artikel aus der Oberurseler Woche über das 25. Mozartstraßenfest in unserem Bereich Presse.

15. August 2010
Sommerfest im ADH
Am Sonntag den 15. August, fand im Alfred-Delp-Haus das traditionelle Sommerfest statt. Trotz des Dauerregens fanden viele Besucher den Weg ins Alfred-Delp-Haus. Nach einem sehr gelungenem Gottesdienst unter Mitwirkung der Bewohner des Alfred-Delp-Hauses, konnten sich die Besucher an Gegrilltem und rumänischen Spezialitäten stärken. Zur Unterhaltung trugen der Singkreis und die Trommelgruppe bei. Außerdem konnten die Besucher beim Basar der Kunstgruppe und der Tagesförderung die Arbeiten der Bewohner bewundern und erwerben. Erstmalig fand auch ein Flohmarkt satt, der großen Anklang fand. Zum Abschluss gab es noch eine Disco für die jüngeren Besucher. Einen Bericht über das Sommerfest aus der Taunus Zeitung finden Sie hier.

5. August 2010
Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht
Für die Begleitung und Unterstützung von Menschen mit geistiger Behinderung, sucht das Alfred-Delp-Haus engagierte und motivierte ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen. Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf diesem Flyer.

5. August 2010
Neuer Rundbrief
Unser zweiter Rundbrief im Jahr 2010 ist da. Sie finden ihn wie immer unter der Rubrik Rundbriefe.

24. Juni 2010
WM-Party im ADH
Anlässlich des letzten Vorrundenspiels der deutschen Mannschaft, wurde am Mittwoch den 23.06.2010 im Alfred-Delp-Haus eine WM-Party gefeiert. Viele der Bewohner und zahlreiche Gäste fieberten beim "Public Viewing" mit der Manschaft und bejubelten ihren Einzug ins Achtelfinale. Eine fröhliche und ausgelassene Stimmung zeichnete den Abend als sehr gelungen aus.

1. Juni 2010
Abschiedsfeier
Am 1.6. wurde unser langjähriger ( 24 Jahre ) Hausmeister, Herr Nahlen, in den Ruhestand verabschiedet. In allen Reden ( Dr.Dickopf, Frau Herr und Bewohner, Herr Solf, Herr Spadinger) wurde deutlich, wie sehr Herr Nahlen sich mit der Einrichtung identifizierte und mit ihr innerlich und äußerlich verbunden war. Eine würdige Feier mit abschließendem hervorragenden Essen. Nochmals ganz herzlichen Dank an Herrn Nahlen für die von ihm geleistete Mitarbeit im Sinne von Mitdenken, Mitfühlen, Mitüberlegen.

13. Mai 2010
Spende
Ein Fördermitglied hat zum 8o. Geburtstag um Spenden statt Geschenken gebeten. Dabei kamen insgesamt 1415.00 Euro zusammen. Herzlichen Dank für diese nachahmenswerte Idee. Gleichzeitig hat die Dame uns noch eine wunderschöne holzgeschnitzte Madonna aus Oberammergau geschenkt. Wir werden einen würdigen Platz in der Einrichtung finden. Danke dafür.

12. Mai 2010
Konzert
Am 12.5 hatten wir wieder wie schon öfter junge Musiker der Musikhochschule Ffm zu Gast, die uns ein wunderschönes Trompetenkonzert boten. Vor allem - und das war so wesentlich - der Kontakt zu unseren Bewohnern war so gut, weil einer der Musiker zwischendurch einfache und leicht verstehbare Erklärungen zu den einzelnen Stücken gab. Die Organisation,die solche Konzerte in sozialen Einrichtungen aufführt, heißt: Yehudi Menuhin Live Music Now und wird vom Bankhaus Metzler gefördert. Im Herbst werden sie wiederkommen. Alles in allem eine runde Sache.

10. Februar 2010
Rundbrief
Unser erster Rundbrief im Jahr 2010 ist da. Sie finden ihn wie immer unter der Rubrik Rundbriefe.

29. Januar 2010
Besondere Spende
Eine besondere Idee führte zu einer besonderen Spende für das Wohnhilfswerk. Genaueres darüber finden Sie hier.

-> zum Archiv